What the Field?!

Europa mit den Klimafarmern regenerieren

June 07, 2023 CrowdFarming Season 2 Episode 9
What the Field?!
Europa mit den Klimafarmern regenerieren
Show Notes

"Wir könnten den Klimawandeln tatsächlich sogar umkehren, wenn wir global regenerative Landwirtschaft betreiben"

Philippe Birker, Mitbegründer von Climate Farmers, ist in Geilenkirchen groß geworden. Nach einem Studium in den Niederlanden und der Mitarbeit an Unternehmen wie Fairphone, kaufte er sich zusammen mit einer Gruppe von Freuden ein leerstehendes Dorf in Portugal, wo er begann, sich für regenerative Landwirtschaft zu interessieren. Zentral war dabei für ihn die Frage: "Wie kann ich die Leute aus der Stadt in die Natur bringen?" 

Bei einer Pilgerreise zu 60 Landwirten in ganz Westeuropa fand er dabei für sich die Antwort auf viele der Probleme, die wir heute haben: Die Skalierung von Regenerativer Landwirtschaft. Um Landwirten bei der Umstellung zu helfen, gründete er Climate Farmers. Ziel ist, dass Landwirte nicht wie aktuell für mehr Ertrag belohnt werden, sondern für den Aufbau gesünder Böden und Kohlenstoffspeicherung.

Zur Flutkatastrophe die vor ein paar Jahren auch sein Heimatdorf Geilenkirchen betraf, hat die Bodenerosion maßgeblich beigetragen, findet Phillipe. Bodengesundheit aufbauen, so meint er,  würde nicht nur die Wasserspeicherkapazität unserer Böden verbessern, sondern auch generell für mehr Resilienz in der Landwirtschaft sorgen.

Hör rein um mehr zu erfahren!